Parkour Workshop am 02.10. beim TSV Lengfeld

Am Samstag, 2. Oktober 2021 führen zwei Parkour-Trainer in der Lengfelder Sporthalle in die Welt des Hindernislaufs „Parkour“ ein.

Der ein oder andere hat die Bilder vor Augen, wie Parkourläufer*innen durch Städte springen, hüpfen und Saltos machen und dabei Balkone, Treppengeländer und ähnliches zur Spielwiese werden. Doch wussten Sie, dass Parkour, eine Form von Hindernislauf, auch als sportliches Angebot in Sporthallen erlernt werden und so zu mehr Körper- und Selbstbewusstsein beitragen kann?

Gemeinsam in der Gruppe wird sich neuen Herausforderungen gestellt und Motorik und Koordinationsfähigkeiten der einzelnen Teilnehmenden gestärkt. Nach dem Motto „Start together – finish together“ (englisch: Fang gemeinsam an und beende es gemeinsam.) steht gleichzeitig die Teamarbeit und der unterstützende Umgang miteinander im Vordergrund und fördert so die sozialen Kompetenzen. Für die Übungsstunden wird sich an der großen Bandbreite der Sporthallen-Geräte bedient, an denen Sprünge, Schwünge, Überschläge und kreative Bewegungsabläufe ausprobiert und geübt werden. Ziel ist es zu lernen, das eigene Körperpotenzial richtig einzuschätzen und bei der Überwindung der Hindernisse die kreativen Möglichkeiten der Bewegung anwenden zu können.

Die beiden Parkour Trainer Simon Schneider und Benedict Pabst freuen sich bereits auf den Workshop in der Lengfelder Sporthalle: „Bei unserem Einsteiger-Workshop geht es vor allem darum, die Lust auf die Sportart Parkour zu wecken. Wir werden den Kindern erklären und ihnen in Grundzügen zeigen, was sie alles mit ihrem Körper erreichen können und wie dies am Ende auch noch spektakulär und gleichzeitig galant aussehen kann.“

Der Workshop ist ein Einsteiger-Workshop und eignet sich daher für Kinder mit und ohne Erfahrung, die neugierig sind und an einem Samstagvormittag Spaß haben wollen. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen, an dem Workshop teilzunehmen.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Mitglieder 5 € und für Nicht-Mitglieder 10 €.

Wann? Samstag, 2.10.2021, 10 - 13 Uhr
Wo? Sporthalle Lengfeld
Wer? Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab dem Grundschulalter.
Wir bitten um vorherige verbindliche Anmeldung bis 24.09.2021 (Kontaktdaten siehe unten).

Für den Workshop werden angemessene Sportkleidung und Hallenschuhe benötigt.

Corona-Hinweis:
Für die Teilnahme am Workshop gilt die 3G-Regel. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Negativnachweis mit und zeigen Sie diesen den Trainern zu Beginn des Workshops vor.

Kontakt
David Zulauf
E-Mail info@tsv1909lengfeld.de
Telefon: 0160 93887962

« zurück